Google Pixel 7: Neue Details zur Kamera

Google Pixel 7 Kamera Hero

Erst im Herbst kommt das neue Pixel 7 an den Start, doch heute gibt es mehr Details zur integrierten Kamera.

Erst im Herbst kommt das neue Pixel 7 an den Start, doch heute gibt es mehr Details zur integrierten Kamera.

Im Vorjahr hat Google bei Pixel 6 und Pixel 6 Pro im Bereich der Frontkamera Unterschiede gemacht. Einerseits bei der Hardware, aber auch bei der Software. 4K für Aufnahmen mit der Frontkamera gibt es nur beim Google Pixel 6 Pro. Google hat diese Strategie überarbeitet, wie die neuste Version der Kamera-App bereits heute verraten kann. 4K soll es auch beim regulären Pixel 7 geben, kann man dem vorhandenen Quellcode schon heute entnehmen.

Google Kamera: Neue Software verrät spannende Details

Es geht sogar noch weiter, wie man bei 9to5Google durch einen Teardown zu berichten weiß. Die Kollegen sagen nämlich, dass die Frontkamera in der Google Kamera für beide Pixel 7-Modelle denselben Tag zugewiesen bekommen hat. Das spricht dafür, dass der Kamerasensor in beiden Geräten derselbe ist und daher dieselben Features aufweist. Was uns gleich noch im Bezug auf andere Dinge hoffen lässt.

Face Unlock für beide Pixel 7 möglich?

Google hatte Face Unlock nämlich nur das Pixel 6 Pro vorgesehen, weil hier die bessere Frontkamera drinsteckt. Wenn bei Pixel 7 und Pixel 7 Pro jeweils dieselbe gute Kameratechnik drinsteckt, könnte es Face Unlock für beide Modelle geben. Das ist zumindest meine Hoffnung an dieser Stelle, die aber längst nicht bewiesen ist. Google hat Face Unlock bis heute nicht auf das Pixel 6 Pro ausgerollt, aber es ist noch unterwegs.

Google hat bei Pixel 7 und Pixel 7 Pro noch keine exakten Details zur Hardware preisgegeben. Daher wissen wir nicht, ob beide Geräte eventuell einfach die Frontkamera des Google Pixel 6 Pro spendiert bekommen. Oder ob es vielleicht doch ganz neue Hardware wird, um einen weiteren Schritt nach vorn zu machen. Das müssen wir abwarten, bis zu weiteren Leaks oder offiziellen Infos.

Technische Details zu Pixel 7 und Pixel 7 Pro:

  • 6,3 Zoll (90 Hz) gOLED Display, Gorilla Glass 7 (Pixel 7)
    6,7 Zoll (120 Hz) pOLED Display, Gorilla Glass 7 (Pixel 7 Pro)
  • Google Tensor G2-Prozessor, 5 nm Fertigung
  • 128 oder 256 GB Speicher (nicht erweiterbar)
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher (Pixel 7)
    12 GB RAM Arbeitsspeicher (Pixel 7 Pro)
  • 4.355 mAh Akku, Schnellladen, kabelloses Laden (Pixel 7)
    5.000 mAh Akku, Schnellladen, kabelloses Laden (Pixel 7 Pro)
  • 50 MP OIS Kamera, 12 MP Ultraweitwinkel (Pixel 7)
    50 MP OIS Kamera, 48 MP Telephoto (5x – 30x Zoom), 12 MP Ultraweitwinkel + Makrofunktion (Pixel 7 Pro)
  • 11 MP Frontkamera für 4K-Videos und Face Unlock
  • Neuer Super Res Zoom und mehr – umfangreiches Kamera-Update
  • Fingerabdrucksensor im Display, IP68, eSIM, Titan M2-Sicherheitschip, Stereo-Lautsprecher
  • Farben: Obsidian, Snow, Lemongrass (Pixel 7)
    Farben: Obsidian, Snow, Hazel (Pixel 7 Pro)
  • 155,64 x 73,16 x 8,7 mm, 195 g (Pixel 7)
    162,9 x 76,55 x 8,9 mm, 212 g (Pixel 7 Pro)
  • Android 13 ab Werk mit Google Apps
  • Pixel 7 Testbericht
  • Pixel 7 Pro Testbericht
Google Pixel 7 1
Google Pixel 7 und Google Pixel 7 Pro.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!