• Google aktualisiert die Pixel-Phones.
  • Es gibt neue Funktionen ab dem Pixel 3.
  • Aber noch nicht alles für Deutschland.

Ein neuer Monat ist da und das letzte Quartal des Jahres neigt sich dem Ende zu. Für die Besitzer der Pixel-Geräte bedeutet das erneut einen Haufen an Neuerungen. Google hat nämlich einen neuen Feature-Drop angekündigt, der einige Verbesserungen und Neuheiten für Smartphones und Kopfhörer der Pixel-Reihe mitbringt.

Nur ein Teil dieser Neuerungen ist auch bei uns zu bekommen. Google baut zum Beispiel die Erkennung für Autounfälle in Europa aus, aber leider noch nicht für den deutschen Markt.

Ultrabreitband freigeschaltet

Neu ist dafür das freigeschaltete Ultrabreitband des Google Pixel 6 Pro, wodurch unter anderem der Digital Car Key verfügbar wird. Aber UWB ist auch für Nearby Share nutzbar, was aktuell wohl nur wenige Leute interessieren dürfte. Derzeit gibt es noch sehr wenige UWB-fähige Geräte mit Android.

Auf ältere Pixel-Modellen ist jetzt auch der Rekorder in Deutsch nutzbar. Dabei geht es in erster Linie um das Transkript, welches zuvor nur in Englisch nutzbar gewesen ist. Ebenfalls im Bereich der App tut sich etwas rund um Snapchat, das jetzt für das schnelle Tippen nutzbar ist und es gibt eine erste exklusive Pixel-Linse.

Neues auch für Now Playing, Assistant und Pixel Buds A

Now Playing hat jetzt einen aufgemöbelten Verlauf mit einer Suche, außerdem ab sofort mit einer Merkliste. Ebenfalls neu im Audiobereich sind zusätzliche Bass-Einstellungen bei den Pixel Buds A-Series. Google verspricht ein doppelt so großes Bassspektrum als bisher.

Now Playing Update 1221

Zu guter Letzt gibt es ein paar neue Wallpaper. Und ihr könnt besser konfigurieren, wie lange die Einschalttaste gedrückt werden muss, um den Google Assistant zu starten.

Pixel Feature Drop Dezember 2021 Uebersicht

Auch interessant:

Mega-Update für Google Pixel mit über 80 Verbesserungen

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Nehmen Sie an der Konversation teil

8 Kommentare

  1. Weil ein Sicherheitsupdate einmal etwas später kommt?🤣
    Im Normalfall ist Google der schnellste. Wegen einem Update, sind die updates nicht schlecht🤣

  2. Bin mit dem Pixel 6 Top Zufrieden.
    Software und Hardware aus einem Hause, das gibt es nur noch bei Apple.
    Macht echt Spaß……..

  3. Bin neuer Google-Kunde mit dem Pixel 6 und auch zufrieden…………aber kein fast-charging? bin schon ein wenig schockiert..vor dem Kauf war ich tatsächlich der Meinung, das es in dem Preissegment zum Standard gehört, und hatte es versäumt drauf zu achten..

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert