Google Pixel Fold: Das sind alle neuen Infos, startet wohl sehr bald

Google Pixel Fold Leak 2

Leak von FrontPageTech

Ein frischer Leak verrät mehr zum Pixel Fold von Google, wodurch auch der Name des Foldables bekannt wird.

Google bringt 2023 auf jeden Fall ein eigenes Foldable an den Start und jetzt gibt es zum Pixel Fold weitere Neuigkeiten. Die Quelle für die neusten Informationen ist sehr gut und das mögliche Startdatum extrem interessant für uns.

Händlerdaten verraten, dass das Pixel Fold wohl schon im Juni starten könnte, nachdem es Google wahrscheinlich zur Google I/O im Mai 2023 präsentiert. Pixel Fold ist tatsächlich der Name, schreibt Winfuture im exklusiven Bericht.

Was die technischen Eckdaten angeht, haben wir die nachfolgende Tabelle um neue Informationen erweitert. Es gibt aus weiterer Quelle auch neue Infos zum Preis, der könnte günstiger als bei Samsung ausfallen.

Datenblatt des Pixel Fold

Folgende Informationen gibt es zum ersten Android-Foldable von Google:

  • Display außen: 5,8 Zoll (120 Hz, FHD+, 17.4:9, OLED, 1550 Nits, Gorilla Glass Victus)
    Display innen: 7,6 Zoll, (120 Hz, FHD+, 6:5, OLED, 1450 Nits, Plastikschutz)
  • 12 GB RAM, 256/512 GB Speicher
  • Google Tensor G2-Chipsatz
  • 48 MP OIS Kamera, 121,1° Ultraweitwinkel-Kamera (10,8 MP), 5x Zoomkamera (10,8 MP), 9,5 MP Frontkamera außen und 8 MP Frontkamera innen
  • Fingerabdrucksensor im Gehäuserahmen
  • 4.821 mAh Akku, 30 Watt Laden
  • USB-C 3.2 Gen 2, IPX8 Schutz
  • Wifi 6E, Bluetooth 5.x, NFC, 5G, UWB
  • Geschlossen: 139,7 x 79,5 x 12,1 mm
    Geöffnet: 139,7 x 158,7 x 5,8 mm
    283 g
  • Farben: Obsidian, Porcelain
  • Preis ab 1.899 Euro (UVP)
Google-Pixel-Fold-1
Leak von Evleaks

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Google Pixel Fold: Das sind alle neuen Infos, startet wohl sehr bald“

      1. das ist korrekt. da der Tensor Prozessor von Samsung gefertigt wird und somit in Sachen Effizienz und Leistung gemessen an dem Preis in keinem Verhältnis steht. man kauft einfach ein schwächeres/schlechteres Produkt wie die letzten Jahre auch bei den Samsunggeräten

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!