Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google Sesame vorerst wieder Offline

google-security-lock-featured

google-security-lock-featured

Gestern Abend hatte ich euch die neue Möglichkeit namens Google Sesame zeigen können, mit welcher man sich sicherer am eigenen Google-Account an fremden Geräten anmelden konnte. Dafür hat man sein Smartphone benötigt und musste dort in seinem Google-Account eingeloggt sein, über eine bestimmte Webseite am PC hat man nun einen Barcode angezeigt bekommen und musste diesem mit dem Smartphone einscannen sowie noch einen weiteren Schritt bestätigen. Dann wurde man auf dem PC etwa in das eingeloggte Google Mail weitergeleitet.

[aartikel]B004NNW0NK:right[/aartikel]Durch diesen Dienst kann man sich an fremden Computern anmelden, ohne ein Passwort eingeben zu müssen. Leider wurde der Dienst allerdings vorerst wieder eingestellt, was auch den Start des Dienstes ohne große Ankündigung nachvollziehbar macht, denn es war vorerst nur ein Experiment. Ruft man jetzt die Webseite auf über welche eigentlich der Login getätigt wurde, wird man leider von folgender Nachricht begrüßt. [Danke Ralf für den Tipp/Bildquelle]

Hi there – thanks for your interest in our phone-based login experiment. 
While we have concluded this particular experiment, we constantly experiment with new and more secure authentication mechanisms. 

Stay tuned for something even better!