Google hatte mit seinem neuen Chromecast der vierten Generation nicht nur Google TV als Oberfläche für Fernseher vorgestellt. Auch die mobile Filme & Serien-App soll komplett ersetzt werden, worauf wir deutsche Nutzer mal wieder länger warten müssen. Die neue Android-App, die auch einfach Google TV heißt, bekommt demnächst eine weitere spannende Funktion integriert. Dafür geht wohl eine andere App über den digitalen Jordan und müsste folgerichtig eingestellt werden.

Die neue Google TV-App für Android-Telefone, auf die deutsche Nutzer nach wie vor warten müssen:

Google TV: App für Smartphones bekommt Fernbedienung integriert

Bislang kann man Geräte mit Android TV und Google TV mit der Smartphone-App Android TV Remote steuern. Ein Blick in den Quellcode der neuen Google TV-App verrät allerdings, dass dort eine solche Fernbedienung bald direkt integriert ist. Das wiederum könnte zwangsläufig das Ende der Android TV Remote bedeuten, die auch seit fast vier Jahren kein App-Update mehr erhalten hat. Macht auch irgendwie Sinn für diese Funktion dann keine gesonderte App mehr anzubieten.

Bislang ist die virtuelle Fernbedienung der Google TV-App nur mit einigen Textbausteinen im Quellcode einer neuen App-Version aufgetaucht. Sie steht also erst in „ferner“ Zukunft tatsächlich zur Nutzung bereit. Eine offizielle Ankündigung gab es bislang noch nicht. Die heutige Android TV Remote-App ist auch mit Google TV nutzbar.

Preis: Kostenlos

Ich weiß, dieses Thema verwirrt ein wenig. Google TV ist der moderne Ersatz für Android TV, der Android-Unterbau der TV-Plattform bleibt allerdings quasi unangetastet. Neu ist hingegen die Softwareoberfläche, die Google zumindest teilweise auch für ältere Android TV-Geräte bietet. Irgendwann gibt es nur noch Google TV, derzeit herrscht eine langfristige Übergangsphase.

via 9to5Google

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.