Neu ist diese Nachricht nicht, andere Nutzer haben diese E-Mail sogar schon vor Wochen erhalten. Google Play Filme & Serien wird jetzt zu Google TV. Einerseits informiert Google die Nutzer darüber mit einer persönlichen E-Mail, vor wenigen Tagen gab es hierzu aber auch ein großes Herbst-Update für Android allgemein. Was jetzt nur noch fehlt, ist tatsächlich die Umwandlung der App in die neue Version.

„Aus der Play Filme & Serien App für Android wird jetzt Google TV“

Zu dieser neuen App gehört ein frisches Design wie auch eine neue Fernbedienung für Geräte mit Android TV OS (inkl. Google TV). Besonders wichtig ist in meinen Augen aber, dass nun Inhalte aller großen Streamingdienste (Netflix, Disney+ und Co.) integriert sind und ihr so eure Merkliste bzw. Mediathek umfangreich aufbauen sowie pflegen könnt. Schauen könnt ihr die Inhalte der Videodienste aber weiterhin nur direkt auf deren Plattformen.

Google spricht weiterhin vom Wandel „im Laufe der kommenden Wochen“. Ich selbst hatte schon vor einigen Monaten das neue App-Symbol, aber die App blieb bis heute dieselbe alte Version. Google fordert von uns also wieder ein wenig mehr Geduld ab, statt einfach direkt ein Update auszurollen.

Jetzt ist es in meinen Augen nur noch eine Frage der Zeit, bis Google auch die Filme-Sektion aus dem Play Store entfernt und vollständig zu YouTube auslagert. Das wäre jedenfalls der Weg, um aus dem Play Store einen reinen Store für Apps und Spiele zu machen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.