Endlich müsst ihr nicht mehr selbst nachschauen, ob Inhalte eurer Watchlist irgendwo kostenlos inklusive sind. Das übernimmt jetzt Google TV für euch.

Google TV für Android-Smartphones erhält eine neue Funktion, die euch automatisch informiert, wenn sich bei den Inhalten eurer Watchlist etwas tut. Und das ist ziemlich toll. Gemeint ist nämlich eine Benachrichtigung, wenn Inhalte eurer Watchlist bei einem Streamingdienst verfügbar sind, bei welchen ihr ein Abonnement besitzt. Das muss man zukünftig also nicht mehr selbst prüfen. Die App von Google übernimmt das für uns – endlich!

Google TV hat ein Auge auf eure Watchlist

Sobald euch also ein interessanter Film über den Weg läuft, packt ihr diesen auf die Watchlist. So mache ich es jedenfalls seit eh und je. Wenn dieser Film bei einem Streamingdienst verfügbar ist, gibt es die Benachrichtigung. Neu ist diese Funktion mit Google TV 4.29 und in den Einstellungen der App zu finden. Klappt übrigens auch, wenn eure App nach wie vor „Google Play Filme“ heißt. Die neue Benachrichtigung ist nach dem App-Update automatisch aktiviert.

Mich freut das ganz besonders, weil ich schon vor einer Weile auf Google TV umgestiegen bin und die dortige Merkliste verwende.

Google kündigt mal wieder neue Google TV-App für deutsche Nutzer an

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.