Folge uns

Apps & Spiele

Google Web Designer ermöglicht einfacheres Erstellen von HTML5-Werbeanzeigen

Veröffentlicht

am

Mit dem Google Web Designer soll es Werbenden nun einfacher sein moderne HTML5-Werbeanzeigen zu erstellen. Nicht nur das Web selbst hat sich weiterentwickelt, sondern auch die Werbung. Die muss heute nicht mehr hässlich sein und vor allem auch nicht mehr Adobe Flash basieren. Doch vielen Werbenden fehlen laut Google neben Know-How auch die richtigen Tools, um attraktive HTML5-Anzeigen erstellen zu können. Dafür gibt es mit dem sogenannten Google Web Designer nun die Abhilfe in Form eines kostenlosen Tools. Anzeigen in allen Formen für jegliche Darstellungsart, Anzeigen mit Animationen und vor allem Anzeigen mit einem hübschen Design sind mit dem Web Designer laut Google möglich.

Den Download des Tools findet man auf der offiziellen Webseite, im folgenden Video noch ein paar Beispiele im Zeitraffer. Die Anwendung selbst ist übrigens auf Deutsch, derzeit allerdings noch Beta.

  • Create animated HTML5 creative, with a robust, yet intuitive set of design tools.
  • View and edit the code behind your designs and see your edits reflected back on the stage automatically.
  • Build ad creatives seamlessly for DoubleClick and AdMob, or publish them to any generic environment you choose.
  • Receive updates to the product automatically, without having to re-download the application.
  • Access all of this entirely for free.
[youtube kHj7fqbNaQw]

(via TNW)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt