Google hatte in den vergangenen Jahren nicht nur in der Suche einen Bereich für Shopping, es existierte auch eine spezielle Android-App. Sonderlich erfolgreich scheint diese allerdings nicht gewesen zu sein. Nachdem sich das Ende der App bereits im April angedeutet hatte, versendet Google jetzt per E-Mail die endgültige Bestätigung für diese Entscheidung. Das Ende der App ist der 28. Mai, heißt es in dieser Nachricht. Alle beliebten Funktionen leben auf der Webplattform weiter.

Eine App mit nur rund einer Million Downloads ist für Google eher kein Erfolg. Auch die Rezensionen im Play Store zeigen, dass bei dieser App eigentlich nicht viel los gewesen ist. App-Updates kamen auch nur sporadisch, zuletzt lagen drei Monate dazwischen. Google Shopping lebt jetzt also nur noch im Netz weiter, dort schon seit vielen Jahren direkt in der Suche integriert und als eigenständiges Tool.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.