Googles Android-App erhält bald praktischen Wechsel zwischen Gemini und klassischer Suche

Google-App-Hero

Wie uns das Internet in Zukunft fragen beantwortet, hängt nicht nur von diesem Schalter ab.

Google arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, seinen KI-Chatbot Gemini auf möglichst vielen Plattformen zu etablieren. Nachdem die neue Technologie bereits Einzug in die Google-App für iOS gehalten hat, soll nun bald auch die Android-Version mit einem nützlichen Feature ausgestattet werden: einem Toggle-Button zum schnellen Wechsel zwischen Gemini und der herkömmlichen Google-Suche.

Bard: Google-KI für Nutzer zum Test freigeschaltet

Während die neue Funktion bisher sowieso nur einer begrenzten Anzahl von iOS-Nutzern zur Verfügung steht, deutet nun ein Leak darauf hin, dass Google immerhin eine Implementierung in die Android-App vorbereitet – wäre ja auch merkwürdig, wenn Google seine eigene Plattform außen vorlassen würde. Der Code-Experte AssembleDebug (via PiunikaWeb) konnte in einem Video erstmals demonstrieren, wie der Toggle-Button in der Praxis funktionieren wird.

In der Aufnahme ist zu sehen, wie man durch das Antippen des Buttons oberhalb des Suchfelds mühelos zwischen Gemini und der klassischen Google-Suche (inklusive Discover-Feed) hin- und herwechseln kann. Es ist davon auszugehen, dass diese Erweiterung der Android-App schrittweise zusammen mit dem aktualisierten Design für die Such- und Lens-Shortcuts ausgerollt wird.

Wie bei den meisten neuen Google-Features ist allerdings Geduld gefragt: Erfahrungsgemäß kann es Wochen oder gar Monate dauern, bis die Änderungen flächendeckend auf allen Nutzergeräten ankommen.

Mit diesem Schalter präsentiert es Google so, als müsstet ihr euch entscheiden: Wollt ihr eure Frage auf klassischem Wege durch Webseiten per Suchmaschine beantworten oder diese Aufgabe von einer KI erledigen lassen? Tatsächlich werden diese Welten in Zukunft wohl immer weiter verschmelzen – zumindest, wenn man bereit ist, Geld dafür zu bezahlen.

Google-Suche soll komplett neue Wege gehen – nicht mehr alle Funktionen kostenlos

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!