Inzwischen ist der Markt für smarte TV-Hardware wirklich groß und hat einiges zu bieten. Was allerdings nicht unbedingt für unseren Markt gilt. Im fernen Ausland ist das Angebot noch deutlich größer. In den USA bieten selbst Supermarktketten „eigene“ Geräte an, die durchaus mit der Hardware von Google und Co. mithalten können. Ganz entscheidend sind dabei auch massive Preisunterschiede, die diese Geräte noch attraktiver machen.

„Vergiss den Chromecast, Walmarts Onn Android TV ist günstiger und genauso gut“

Bei den US-Kollegen von Android Police hat man zuletzt über einen Streaming-Dongle von Walmart berichtet, der nur die Hälfte des aktuellen Chromecast kostet. Dabei muss man aber nicht auf ein aktuelles Android TV verzichten oder etwa auf die maximale Auflösung von 4K. Die interne Hardware ist letztlich das, was Google in seinem für Entwickler gedachten „Demogerät“ verbaut und daher ausreichend gut. Die Fernbedienung hat sogar etwa mehr als die des Chromecast zu bieten.

Auf dieser alternativen Fernbedienung sind Tasten für Live-TV zu finden und Schnellzugriffe für Merkliste sowie die Einstellungen. Außerdem gibt es insgesamt vier Streamingdienste als Schnellwahl und die Tasten für die Lautstärke befinden sich nicht an der Seite. Es handelt sich hierbei sogar um ein offizielles Referenzdesign, das auch mit dem aktuellen Chromecast nutzbar wäre. Aber auch diese alternativen Fernbedienungen erhalten wir hierzulande nicht ohne Weiteres.

Tja, jetzt wäre nur schön, wenn sich der Markt auch international besser entwickelt und mehr Alternativen für uns zu bieten hätte. Ich bin zwar Käufer des aktuellen Chromecast, finde den Preis aber weiterhin zu hoch angesetzt. Insbesondere wegen der manchmal doch zu niedrig angesetzten Systemleistung. Leider sind Alternativen wie die Mi Box S von Xiaomi nicht wesentlich günstiger und Amazon verwendet nicht die Google-Dienste.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.