Google verpasst den beiden Diensten Hangouts und Keep / Notizen mit neuen Updates jeweils ein paar kleine Neuerungen und wir werden darüber natürlich entsprechend aufklären. Fangen wir doch direkt mit dem Messenger an, der trotz Google Allo uns auch in Zukunft begleiten wird. Hangouts 10 (APK hier) unterstützt nun endlich das direkte Teilen unter Android. Im […]

Google verpasst den beiden Diensten Hangouts und Keep / Notizen mit neuen Updates jeweils ein paar kleine Neuerungen und wir werden darüber natürlich entsprechend aufklären. Fangen wir doch direkt mit dem Messenger an, der trotz Google Allo uns auch in Zukunft begleiten wird. Hangouts 10 (APK hier) unterstützt nun endlich das direkte Teilen unter Android. Im Teilen-Dialog werden also nicht mehr einfach nur die Apps angezeigt, zu denen ihr die jeweilige Datei teilen können, sondern auch die zuletzt genutzten Chats von Hangouts. Andere Tools wie Twitter und Whatsapp nisten sich da schon länger ein.

Bild Androidpolice

Keep von Google (APK hier) hat auch ein paar Neuerungen spendiert bekommen. Habt ihr Links in euren Notizen, bekommen die nun ein kleines Vorschaufenster mit Thumbnail, Name und Domain angezeigt. Des Weiteren bekommen die Einkaufslisten eine Autovervollständigung bei der Eingabe neuer Elemente und es soll die mehrfache Eingabe eines selben Elements verhindert werden.

(via Google+)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.