Folge uns

Android

Honor 8 Pro und 9: Treble bringt Stock-Android auf die Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Es gibt mal wieder gute Nachrichten mit Bezug auf Project Treble aus Android 8 Oreo, denn zwei Smartphones der Huawei-Tochter Honor erhalten deshalb nun Custom-ROMs auf Basis des AOSP. Natürlich müssen die Geräte von Haus aus überhaupt Project Treble unterstützen, denn erst dann ist der Weg für Custom-ROMs frei. Was ja in den letzten Jahren gerade bei Smartphones aus dem Huawei nicht wirklich der Fall war, die Voraussetzungen von Project Treble öffnen aber Türen.

Huawei achtet bereits bei „älteren“ Geräten darauf, dass sie Treble unterstützen, was bei der Modding-Community ankommt. Für das Honor 8 Pro und auch Honor 9 gibt es nun die ersten ROMs, welche auf dem Android Open Source Project basieren und daher Stock-Android auf die Geräte bringen. Einziges Problem soll aktuell sein, dass der Mobilfunkempfang dauerhaft mit voller Leistung angezeigt wird – ansonsten läuft die Firmware wohl stabil.

Wer sich dafür interessiert, findet weitere Infos, Installationsanleitung und die Downloads bei den XDA Devs.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt