Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

HTC ist an einem eigenem Betriebssystem interessiert, kommt hier wieder webOS ins Spiel?

HTC Logo

Einige Hersteller versuchen nach wie vor, neben den großen Systemen wie Android, auch mit eigenen Betriebssystemen den Standpunkt am Markt auszubauen. Samsung gelingt dies derzeit mit badaOS sehr gut, das System läuft vor allem in Staaten wie Indien sogar erfolgreicher als Android, was nicht zuletzt  am System selbst und den guten Geräten für günstige Preise liegt. Auch HTC scheint nun dieses Ziel zu verfolgen, neben dem erfolgreichen Android und schwächelnden Windows Phone noch ein eigenes OS zu bringen.

Die bei HTC Vorsitzende Cher Wang hat sich nämlich dazu geäußert, dass man an einem eigenen System interessiert sei, dies aber nicht von Null auf selbst entwickeln möchte. Daher bleibt natürlich nur der Kauf eines schon bestehenden Systems und die Auswahl ist da natürlich nicht groß, zumindest wenn es um längerfristige Projekte geht die bereits schon mal am Markt waren. Natürlich wird nun wieder mit webOS gemunkelt, wobei HTC sicherlich wieder ganz dick den eigenen Stempel auftragen wird, in Form von HTC Sense oder zumindest dem stark ähnelnd. (via)

[asa]B004PIBVO2[/asa]