Samsung hatte es aufgrund des engen Zeitplans nicht geschafft und auch andere Hersteller kündigten zuletzt neue Smartphones noch mit Android 8 Oreo an. Das erst im Oktober erscheinende Huawei Mate 20 (Pro) soll aber dann mit dem neuen Android kommen, das bestätigen nun die ersten Behörden. Auch diese Geräte durchlaufen einige Zertifizierungen vor dem Marktstart, dort lassen sich oftmals schon spannende Details herausfinden. Über das Mate 20 ist schon viel bekannt, nun auch die darauf eingesetzte Android-Version.

Aktuell taucht das Huawei Mate 20 (Pro) immer wieder an verschiedenen Stellen auf, jetzt mit einer Angabe zum installierten Android. Und was mich sehr freut, die neuen Flaggschiff-Smartphones dieser Serie werden mit Android 9 Pie derzeit getestet und sollten damit auch in den Handel kommen. Zumal bis Ende Oktober auch noch reichlich Zeit ist. Mit an Bord ist dann auch die neue EMUI 9, welche bald vorgestellt werden soll.

Das Huawei Mate 20 lite soll ja noch im August kommen, da würde ich leider noch mit Android 8 Oreo rechnen. So genau weiß man das vorher aber nie. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.