Huawei nova 2: Präsentation vielleicht schon im Mai, Bilder sollen es zeigen

Huawei wird seine nova-Serie eventuell in eine zweite Generation führen, schon im Mai könnte das nova 2 vorgestellt werden. Das ist ein durchaus interessanter Schachzug, soll das erste nova doch letztlich nur ein nicht als Nexus veröffentlichtes Smartphone gewesen sein, welches daher eigentlich gar nicht als Serie geplant war. Nun könnte sich das Blatt aber wenden, dafür sprechen einige Infos der letzten Tage.

Auf Weibo ist nun ein Plakat aufgetaucht, welches den 26. Mai ankündigt, dazu ganz eindeutig vom nova 2 die Rede ist. Aktuell lässt sich eigentlich nur schwer verifizieren, ob dieses Plakat echt ist oder nur mal eben von einem Troll mit Photoshop erstellt wurde. Übersetzungen des chinesischen Textes machen wieder nur wenig Sinn, am Ende kommt unsinniges Kauderwelsch bei raus.

Gezeigt hat sich das nova 2 in den vergangenen Tagen angeblich auch schon, es soll wiedermal bei Tenaa vor der Kamera gelandet sein. Leider zeigt sich ein komisches Design, man nähert sich dem iPhone bzw. der P10-Serie, anstatt einfach das auffällige Design aus dem vergangenen Jahr zu behalten. Dafür könnte das potenzielle nova 2 eine Dualkamera erhalten, allerdings ohne LEICA-Branding und daher vermutlich nicht ganz auf P10-Niveau.

Huawei hat beim ersten nova auf einen Qualcomm-Prozessor gesetzt, das kam überraschend und war durchaus positiv zu werten. Anders als der damalige Preis, für ähnlich viel Geld bekam man eine höhere Ausstattungsstufe bei Honor. Wir hatten damals das Honor 8 und Huawei nova gleichzeitig getestet.

UPDATE: Beide Smartphones hat man jetzt in China offiziell vorgestellt.

[via CNMO, Androidauthority]