Ein paar neue und kommende Android-Smartphones von Huawei sind jetzt wohl bei Tenaa gelandet, die Zulassungsbehörde aus China gibt uns mit Fotos einen ersten Blick auf die Geräte. Aber was genau gibt es da eigentlich zu sehen? Möglicherweise die dritte Auflage der nova-Serie, wie auch ein neues Y-Modell. Beim nova 3 würde ich sogar die Vermutungen bestätigen, die Kamera sieht ziemlich nach dem nova 2 aus. Beim schwarzen Modell sollen wir die bessere Plus-Variante sehen, das goldene Modell soll das „normale“ nova 3 darstellen.

Erkennbar: Weniger Displayrahmen, vermutlich 18:9 Format.

Und das aufgetauchte Smartphone in Blau soll ein neues Y-Smartphone von Huawei sein, dabei handelt es sich um die bislang wenig beachtete Einsteiger-Serie der Chinesen. Es wurde in den vergangenen Tagen ja bereits inoffiziell angekündigt, dass Huawei mit zahlreichen neuen Android-Smartphones plant. Scheint sich zu bestätigen, mindestens zwei weitere Geräte gibt es Ende März in Paris. [via GizmoChina, Androidworld]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.