• Der Wechsel vom iPhone zu Android wird einfacher.
  • Support für Lightning-Kabel und iCloud stehen an.

Google arbeitet für den Wechsel von iOS zu Android an weiteren Funktionen, welche die Datenübertragung zusätzlich vereinfachen können. Wie jetzt bekannt geworden ist, soll das zukünftig auch Fotos beinhalten, die bei iCloud liegen. Der Plan ist, diese Fotos von iCloud zu Google Fotos zu übertragen.

Hierfür konnten entsprechende „Strings“ gefunden werden. Das sind im Grunde genommen Textbausteine, die in der Regel schon frühzeitig im Quellcode von Apps landen und neue Funktionen vorzeitig verraten. Google will das besagte Feature in die Switch to Android App integrieren.

„To copy photos & videos from iCloud to Google Photos, follow the instructions in the Switch to Android app, or learn more at g.co/transferfromicloud.“

Auch der Support für die Datenübertragung per Lightning-Kabel sei in Planung, wie die Kollegen von 9to5Google herausgefunden haben. Es gibt derzeit allerdings keinen Zeitplan für die Neuerungen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.