Evan Blass ist der wohl gefürchteste Insider der Smartphone-Branche, erneut schlägt er zu und verrät gleich mehrere neue Motorola-Smartphones vorab.

Motorola hat in diesem Jahr die X-Serie wieder neu aufleben lassen, das Moto X4 folgte nach einer einjährigen Pause auf Moto X Play und Style mit einem neuen Konzept. Und Evan Blass alias Evleaks weiß schon jetzt, es kommt auch ein Moto X5 von der Lenovo-Tochter aus China. Wann genau das der Fall sein soll, ist aktuell allerdings noch eine Unbekannte. Schon im Mai gab es erste Leaks zum später erschienenen Moto X4, nun der erste Hinweis auf das Moto X5 noch im selben Jahr. Legt Motorola die X-Serie nun also alle halbe Jahre auf?

Vielleicht, vielleicht auch nicht. Wer werden sehen. Wie wir wahrscheinlich auch sehen werden, dass Motorola die E-Serie ab der fünften Generation wieder auf drei Geräte ausweitet. Gleicher Plan herrscht laut Evleaks auch für die G-Serie, die im kommenden Jahr wieder ein Play-Modell bekommen soll. Also auch beim Moto E5 diese Strategie, welches für nächstes Frühjahr erwartet wird. Ob Motorola dann erneut eine C-Serie und auch eine Gs-Serie an den Start bringt, hoffe ich einfach mal nicht.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.