Xiaomi, Poco und Co. sollen ebenfalls von der neuen Google Kamera profitieren, das geht aber nur über einen inoffiziellen Weg.

Google hat für seine eigenen Smartphones vor einigen Tagen eine neue Kamera-App ausgerollt, sie hat in erster Linie eine optimierte Menüführung und reagiert etwas smarter. Wie schon in den Jahren zuvor setzen Modder auf ihre Kenntnisse, um diese App auch für Android-Smartphones anderer Hersteller anzubieten. Die ersten frühen Versionen für andere Geräte sind jetzt inoffiziell verfügbar.

Vergleichende Screenshots offenbaren, dass die neue App-Version mehr per Sofortzugriff bietet:

Eine aktuelle Betaversion vom Modder Arnova8G2 findet ihr hier. Diese App soll mit gängigen Smartphones von Xiaomi, OnePlus und Oppo funktionieren:

Oneplus8Pro, Oneplus7Pro, Oneplus7tPro, ZF6,Oneplus8T, OneplusNord, S20 Ultra, Poco x3, Redmi Note 7 Pro, Oneplus7, Mi9TPro, Mi 10 ultra, Mi Note 10 pro, Mi Note 10 lite, Mi 10, Redmi Note 9 Pro, Oppo Find x2 Pro, Realmex2pro

Denkt bei diesem frühen Stadium daran, dass natürlich diverse Fehler auftreten können.

3 Beispiele dafür, warum der Umbau der Google Kamera dringend nötig war und gelungen ist

via Xiaomitoday

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Ist schon länger möglich, ich habe zu Testzwecken mehrere Versionen des Gcam 8.0x mods auf meinem Xiaomi Redmi Note 9 plus laufen, bei Arnica funktioniert derzeit die Zeitlupe noch nicht. Die anderen beiden Mods laufen nicht flüssig genug und haben auf meinen Telefon noch Probleme mit dem Autofocus.
    Aktuell sind die User, die mit dem Gcam Mod arbeiten möchten, mit der Version 7.4 von mehreren Moddern sehr gut bedient, am besten laufen die aktuellen Versionen von Tigr, Nikita Cam und Urnyx.
    Eines bringen die Mods der Google Kamera bei fast allen Telefonkameras jedoch wirklich. Eine drastische Verbesserung der Bildqualität gegenüber der vorinstallierten Kamerasoftware. Warum das so ist wissen allein die Hersteller…

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.