Schon seit rund zwei Jahren schreiben wir hier über AAWireless, das inzwischen eine ganz ordentliche Community aufzuweisen hat. Der kleine Wlan-Dongle war quasi das erste Gadget seiner Art, das kabelloses Android Auto zur allgemeinen Einführung breiter in Fahrzeugen verfügbar machte.

Warum auf AAWireless oder vergleichbare Geräte setzen: Mit diesen Boxen könnt ihr kabelloses Android Auto in Fahrzeugen nachrüsten, die bislang Android Auto nur per Kabel unterstützen. AAWireless, Carsifi und Co. stecken über USB-Kabel am Auto und bauen die Verbindung zum Telefon per WLAN auf. Das bringt Komfort, gerade auf Kurzstrecke.

Wie gesagt, inzwischen ist AAWireless seit gut zwei Jahren am Markt und konnte sich vom Crowdfunding emanzipieren. Eigene Webseite, eigener Shop und internationaler Versand. Jetzt gibt es das Gadget ein paar Euro günstiger, derzeit sind 10 Prozent im Onlineshop möglich. Somit liegt der Preis bei 81 Euro.

Vor über zwei Jahren ist Android Auto erweitert worden. Man hat es nicht nur direkt in das Android-Betriebssystem integriert, sonder auch so umgebaut, damit es auf möglichst allen Android-Smartphones kabellos per Wlan mit Autos verbunden werden kann. Der Plan ging inzwischen auf.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Nehmen Sie an der Konversation teil

5 Kommentare

  1. ich besitze das AAWireless Gerät schon seit gut einem Jahr, jetzt hat mein Popo X3 pro die Android Version 12 bekommen, seitdem fragt das Gerät AAwireless immer nach einem wlan Passwort, ich habe nie ein Passwort vergeben? vorher hat es einwandfrei mit Android 11 funktioniert, kommt vielleicht irgendwann mal ein Update? …bin zur Zeit leider etwas enttäuscht und nutze wieder das Kabel

  2. Puh erst letzte Woche bestellt, ärgerlich. Funktioniert aber gut in Verbindung mit meinem Audi MMI und dem Pixel 5 Android 12. Bisher nur einmal das Problem gehabt, dass es keine Verbindung hergestellt hat.

  3. Bestellt eingerichtet mit Galaxy S8+ alles super und ich happy.2 Monate später hat er sich nach ca. 30 Minuten abgeschaltet. Und das immer wieder die Abstände des abschalten wurden immer kürzer. Keine Änderungen am Handy oder Wireless vorgenommen. Jetzt geht gar nichts mehr. Alles auf 0 gestellt ob App oder Wireless alles probiert nix mehr. Beim Hersteller nachgefragt keine Antwort. 90 Euro für nix.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert