Folge uns

Android

Mate F, Flex, Flexi, Fold: Huaweis Falt-Smartphone könnte diese Namen tragen

Veröffentlicht

am

Huawei und Samsung werden im Neujahr flexible Smartphones vorstellen, die über ein faltbares Display in der Innenseite verfügen. Nun werden Namen bekannt, die Huawei eventuell verwenden könnte. Zumindest hat sich der Hersteller, der sein Gerät bislang noch nicht öffentlich zeigte, ein paar potenzielle Namen schon vorab sichern lassen. Mate F, Flex, Flexi und Fold stehen zur Diskussion.

Mate-Serie steht für große Displays

Grundlegend wird das faltbare Smartphone der Mate-Serie angehören, die seit Jahren schon für große Displays steht. Groß dürfte auch bei Huawei bedeuten, dass im aufgeklappten Zustand eine Bildschirmdiagonale von 7 bis 8 Zoll zustande kommt. Samsung hat etwas über 7 Zoll, zusammengeklappt ist nur ein etwas über 4 Zoll großes Display an der Außenseite sichtbar.

Auch bei Samsung ist nicht klar, unter welcher Bezeichnung das Gerät erhältlich sein wird. Bislang scheint Galaxy F noch die wahrscheinlichste Lösung. Von beiden Herstellern ist jedenfalls nicht zu erwarten, auf Namen wie FlexPai zu setzen. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt