Mehr Funktionen: O2 wertet Multicards weiter auf

O2 kündigt an, ab April die eigenen Multicards mit weiteren coolen Funktionen und Möglichkeiten zu erweitern. Genauer gesagt soll es am 18. April starten, ab dann geht ein Teil der neuen Funktionen für die Multicards von O2 live, wir klären heute schon auf! Besonders praktisch dürfte die Neuerung sein, dass mehrere Multicards zukünftig parallel klingeln können. Man muss also nicht mehr darauf achten, ob tatsächlich die Karte priorisiert ist, die sich im mitgeführten Smartphone befindet.

Ab Montag gibt es diese Neuerung für Neukunden, während Bestandskunden ab dem 25. April umgestellt werden. Ebenso neu wird VoLTE sein, wodurch das Smartphone die Telefonie über das LTE-Netz ausführen kann. Kein Einbuchen in das 2G oder 3G Netz mehr nötig, eine gleichzeitige Datenverbindung und natürlich eine höhere Sprachqualität sind die Vorteile von VoLTE.

Und später im laufenden Jahr werden Multicard-Nutzer die O2 Message+Call App nutzen können, wodurch es sich über das verbundene WLAN telefonieren lässt.

>>> zu den Tarifen von O2*

o2 Message+Call: Telefonie jetzt über das WLAN möglich