Google arbeitet an einer tollen Funktion für die Kamera-App, bald werden wir damit messen können. Es gibt heute schon eine eigenständige App von Google mit der wir Längen und Höhen per Smartphone vermessen können. Zum Einsatz kommt dafür ARCore, also die Plattform für Augmented Reality von Google. Heute sind diese Tools bereits sehr mächtig.

Schnell etwas vermessen mit der Kamera-App

Klar wird schon jetzt durch den Quellcode der Google Kamera, dass die Funktion „Messen“ demnächst direkt in die Google-App integriert wird. Eine der Modder der Google Kamera konnte bereits die neue Funktion innerhalb der App anzeigen lassen, man wird sie später unter „Mehr“ finden. Dort tummeln sich auch Google Lens und andere Zusätze der Kamera-App.

Lange werden wir also nicht mehr auf die Neuerung warten müssen. Schon heute gibt es AR-Funktionen in der Google Kamera, allerdings begrenzt auf den Playground (AR Stickers).

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.