Folge uns

Android

Misfit Vapor 2: Neue Smartwatch mit Wear OS

Veröffentlicht

am

Misfit Vapor 2

Misfit bringt eine neue Smartwatch an den Start, präsentiert wurde nun die neue Vapor 2 mit Googles Wear OS an Bord. Aber leider auch dem Nachteil, dass hier noch der ältere Snapdragon W2100 verbaut ist. Käufer der Uhr profitieren daher nicht von den neuen Energiesparmaßnahmen, die Qualcomm mit dem W3100 kürzlich einführte. Aber zurück zum Thema, zurück zur neuen Vapor 2. Folgend findet ihr das verbesserte Datenblatt der neuen Uhr:

  • 1,2/1,4″ AMOLED-Display
  • 41/46 mm Gehäuse
  • GPS, Pulsmesser, Swimproof
  • Google Pay (NFC)
  • 300/330 mAh Akku
  • 4 GB, 512 MB RAM

Misfit Vapor 2

Des Weiteren ist ein Mikrofon integriert, Musik lässt sich übere ein drahtloses Headset ohne angebundenes Smartphone hören. LTE wird offensichtlich nicht angeboten, Bluetooth und WiFi dienen der Verbindung zur Außenwelt. Kostenpunkt? Mit 229 Euro empfinde ich die Misfit Vapor 2 relativ fair bepreist. Es gibt natürlich noch deutlich mehr Styles, mehr dazu auf der Misfit-Website.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt