Moto E4 & E4 Plus: So sollen die technischen Daten aussehen

Motorola Moto E4 Leak

Motorola plant nach dem Moto G5 jetzt mit dem Moto E4 auch neue Android-Smartphones für die Einsteigerklasse einzuführen, jetzt könnten die technischen Daten bekannt sein. Grob kann man sich die Spezifikationen ja auch denken, schaut man sich die Hardware der letzten Generationen des Moto E an. Nun liefern die Kollegen von WinFuture das Datenblatt beider Modelle, neben einem Moto E4 soll es auch ein E4 Plus geben.

Das größte Highlight bietet sicherlich das 5,5″ (HD) große Plus-Modell, das mit dem verbauten 5000 mAh Akku für richtig lange Laufzeiten sorgen dürfte. Des Weiteren gibt es eine 13 MP Hauptkamera, 5 MP Frontkamera, 2/3 GB RAM Arbeitsspeicher und die üblichen Module für WiFi, Bluetooth 4.2, NFC (je nach Region) und GPS.

Im kleineren Moto E4 steckt ein 5″ HD Display, die rückseitige Kamera hat 8 MP und der Akku fasst eine Kapazität von 2800 mAh. Gemeinsam haben beide Modelle die 2 GB RAM Arbeitsspeicher, 16 GB Datenspeicher (erweiterbar), die Funkmodule, die 5 MP Frontkamera, den MediaTek MTG6737M-Prozessor und das installierte Android 7.1.x.

Folgend könnten wir das Moto E4 im Vergleich mit dem E4 Plus sehen, das Bild war vor einigen Tagen aufgetaucht:

Moto E4 E4 Plus Leak
Mindestens ein Modell besitzt einen Fingerabdrucksensor, vielleicht sogar beide…