Neue Info: Motorola hat sein X40 in China vorgestellt, es kommt dann etwas später als Edge 40 Pro nach Europa. Alle wichtigen Details könnt ihr hinter diesem Link erfahren.

Zunächst fokussiert sich die Lenovo-Tochter allerdings auf China, dort will man das Edge 40 Pro zuerst (am 15.12.) präsentieren und in den Handel bringen. Es heißt dort X40, ist aber wohl zum größten Teil baugleich mit dem hiesigen Edge 40 Pro, das etwas später nach Europa kommt. Geplant sei ein Android-Smartphone mit aktueller Highend-Hardware, dazu gehört ein Snapdragon 8 Gen 2 von Qualcomm unter der Haube.

Leaks der letzten Tage haben das finale Design schon zeigen können:

Motorola Edge 40 Pro Leak 2

Das Android-Smartphone soll eine Besonderheit beim Display mitbringen, welches wohl an allen vier Seiten leicht gebogen ist. Während einige Hersteller die Curved-Displays immer weiter zurückfahren, macht Motorola beim Edge 40 Pro genau das Gegenteil. Bei der Ausstattung wird man wohl nichts vermissen, es gibt zwei 50 MP Kameras, einen großen Akku und sehr viel Speicher.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert