Folge uns

Android

Motorola Moto G6: Smartphone-Serie offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Moto G6 Front

Motorola hat eine ganze Serie an neuen G6-Smartphones präsentiert, die sechste Generation des Moto G bringt mehrere Android-Smartphones hervor und wir wollen über die präsentierten Geräten aufklären. Insgesamt gibt es wiedermal drei Modelle, neben dem normalen G6 schickt Motorola auch wieder das schwächere und günstigere Play-Modell ins Rennen, für höhere Ansprüche gibt es mit dem Plus-Modell wieder eine bessere Ausstattung.

Einst hat Motorola mit der G-Serie die Android-Mittelklasse überhaupt erst erfunden, wirkte zuletzt mit unzählig vielen G5-Smartphones ein wenig planlos. Gut waren die Geräte trotzdem immer, das ändert sich auch in 2018 nicht. Dieses Jahr gesellt sich mit Nokia aber ein weiterer Konkurrent hinzu, der es der G-Serie schwer machen wird. Was also bietet Motorola? Wir klären auf!

Folgende G6-Smartphones schickt Motorola nun ins Rennen um die Krone in der mittleren Mittelklasse:

Moto G6 Play

  • 5,7 Zoll 18:9 HD+ Display
  • Qualcomm Snapdragon 430
  • 3 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher
  • 32 Gigabyte Datenspeicher (erweiterbar)
  • Fingerabdrucksensor
  • 4000 mAh Akku
  • 13 Megapixel Kamera (hinten)
  • 8 Megapixel Kamera (vorn)
  • microUSB, kein 5 GHz Wlan
  • Android 8
  • Frontlautsprecher

Moto G6

  • 5,7 18:9 FHD+ Display
  • Qualcomm Snapdragon 450
  • 3 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher
  • 32 Gigabyte Datenspeicher (erweiterbar)
  • Fingerabdrucksensor
  • 3000 mAh Akku
  • 12 (f/1.8) + 5 Megapixel Kamera (hinten)
  • 8 Megapixel Kamera (vorn)
  • USB Typ C
  • Android 8
  • Frontlautsprecher

Eine Variante mit 4 Gigbyte RAM und 64 Gigabyte Datenspeicher wird auf der Website bereits erwähnt.

Moto G6 Plus

  • 5,93 Zoll FHD+ Display
  • Qualcomm Snapdragon 630
  • 4 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher
  • 64 Gigabyte Datenspeicher (erweiterbar)
  • Fingerabdrucksensor
  • 3200 mAh Akku
  • 12 (f/1.7) + 5 Megapixel Kamera (hinten)
  • 8 Megapixel Kamera (vorn)
  • USB Typ C
  • Android 8
  • Frontlautsprecher

Moto G6 Plus Rückseite

Update: Nun gibt es auch die Preise. Für das G6 Play werden 199 Euro fällig, für das G6 sind es 249 Euro und das Top-Modell G6 Plus gibt es für schmale 299 Euro. Damit positioniert sich Motorola unterhalb eines Huawei P20 lite und das ist durchaus ein Statement. Ab Anfang Mai sind die G6-Geräte verfügbar! /Update

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt