Folge uns

Allgemein

Motorola will in Zukunft via Software-Updates Bootloader wieder öffnen

Veröffentlicht

am

motorolalogo.png
[aartikel]B004S5U26U:right[/aartikel]Derzeit geht quer durchs Web, dass Motorola die Bootloader beispielsweise ihrer Smartphones in Zukunft wieder öffnen möchte. Im Detail sieht das so aus, die Geräte erhalten ein neues Software-Update welches einen neuen Bootloader einspielt, dieser lässt sich dann wie beim Motorola Xoom schließen und öffnen wie es eben benötigt wird.

Sicherlich bin ich nicht der einzige welche dabei etwas schmunzeln muss, denn Software-Updates und Motorola sind ja bekannterweise eine Geschichte für sich. Ich bin mal gespannt wie sich das alles in Zukunft gestalten wird. (via)

We’ve confirmed that Motorola will enable an unlockable/relockable bootloader, currently found on MOTOROLA XOOM, in future software releases where channel and operator partners will allow it. It is our intention to include this feature in software releases starting in late 2011.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Enno

    15. Juni 2011 at 09:14

    hoffentlich auch auf dem milestone

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt