Folge uns

Android

Nach 10 Jahren: Rockstar Games veröffentlicht Bully für Android

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vor nun ziemlich genau zehn Jahren veröffentlichte Rockstar Games den Titel Bully, der nun pünktlich zum Jubiläum auch für Android-Geräte veröffentlicht wurde. Das Spiel ist mir persönlich völlig unbekannt, scheint aber in der Community doch ganz gut anzukommen. Als Anniversary Edition wurde Bully für Android jetzt veröffentlicht, im Prinzip mit der Grafik samt kleinen Verbesserungen und dem Inhalt von damals, nur optimiert auf heutige Geräte und passender Steuerung.

In Bully seid ihr ein Schüler an einer der schlimmsten Schulen überhaupt, müsst euch dort selbst als Rüpel durchsetzen und gegen andere beweisen. Das Ärgern anderer Mitschüler kommt auch nicht zu kurz. Natürlich eher ein unterhaltsames Spiel mit leichtem Hang zur Gewalt, das immer auch mit einem Augenzwinkern betrachtet werden sollte.

Nicht nur Singleplayer bietet das Spiel, im Multiplayer könnt ihr eure Freunde herausfordern. Bully gibt es für durchaus saftige 6,99 Euro im Google Play Store – Erfahrungswerte zum Spiel gern auch in die Kommentare.

[via droid-life]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. hans

    9. Dezember 2016 at 21:21

    canis canem edit geiles spiel hab ich auch aufem pc schlug damals auch diverse kontroverse auf aber durchaus unterhaltsam und hat auf dem handy ne echt ansehnliche grafik bekommen xD hoffe die bringen manhunt auch generalüberholt in die portable welt xDD

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.