Vor nun ziemlich genau zehn Jahren veröffentlichte Rockstar Games den Titel Bully, der nun pünktlich zum Jubiläum auch für Android-Geräte veröffentlicht wurde. Das Spiel ist mir persönlich völlig unbekannt, scheint aber in der Community doch ganz gut anzukommen. Als Anniversary Edition wurde Bully für Android jetzt veröffentlicht, im Prinzip mit der Grafik samt kleinen Verbesserungen und dem Inhalt von damals, nur optimiert auf heutige Geräte und passender Steuerung.

In Bully seid ihr ein Schüler an einer der schlimmsten Schulen überhaupt, müsst euch dort selbst als Rüpel durchsetzen und gegen andere beweisen. Das Ärgern anderer Mitschüler kommt auch nicht zu kurz. Natürlich eher ein unterhaltsames Spiel mit leichtem Hang zur Gewalt, das immer auch mit einem Augenzwinkern betrachtet werden sollte.

Nicht nur Singleplayer bietet das Spiel, im Multiplayer könnt ihr eure Freunde herausfordern. Bully gibt es für durchaus saftige 6,99 Euro im Google Play Store – Erfahrungswerte zum Spiel gern auch in die Kommentare.

[via droid-life]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.