Einer der großen Streaming-Dienste bietet jetzt ein rein für Mobilgeräte optimiertes Abonnement an, es ist in seiner Bildqualität beschränkt und bietet dafür einen extrem niedrigen monatlichen Preis an. Gestartet ist dieses Paket jetzt erst mal nur in Indien, dort ist ohnehin nicht sonderlich viel Geld im Markt. Attraktiv wäre das neue Angebot allerdings auch bei […]

Einer der großen Streaming-Dienste bietet jetzt ein rein für Mobilgeräte optimiertes Abonnement an, es ist in seiner Bildqualität beschränkt und bietet dafür einen extrem niedrigen monatlichen Preis an. Gestartet ist dieses Paket jetzt erst mal nur in Indien, dort ist ohnehin nicht sonderlich viel Geld im Markt. Attraktiv wäre das neue Angebot allerdings auch bei uns, einige Leute werden vermutlich sowieso nur mobil gucken.

Folgende Eckdaten sind für dieses Paket spannend:

  • 2,59 Euro je Monat
  • 480p Videoqualität
  • Smartphones und Tablets
  • Cast-Funktionen nicht nutzbar

In Deutschland könnte selbst ein Preis von 4 Euro interessant sein. Aber bislang ist nicht von einem Marktstart hierzulande auszugehen. Leider. Gerade in der heutigen Zeit wären günstige aber leicht abgespeckte Pakete gut, wenn der Gesamtpreis mehrerer Abonnements uns langsam über den Kopf steigt.

Bist du an einem Paket interessiert, dass für die mobile Nutzung weniger kostet?

Streaming: Abo-Kosten steigen langsam, doch wann ist es zu viel?

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.