Samsung hat nicht nur neue Flaggschiff-Smartphones vorgestellt, sondern auch ein neues Gerät für die 5G-Mittelklasse. Das lief eher nebenher und sorgte nicht für sonderlich großes Aufsehen. Dabei soll dieses Smartphone mit Geräten von Xiaomi und deren Untermarke Redmi konkurrieren, wo es ebenfalls 5G bereits für unter 300 Euro gibt. Vor wenigen Tage legte Xiaomi mit dem Redmi Note 9T 5G vor.

Bei der Konkurrenz gibt es ab 230 Euro ein wirklich vernünftigeres Paket, gegen das Samsung aus verschiedenen Gründen nicht ankommt. Deshalb einfach mal zum Vergleich, nachfolgend die Specs des Redmi Note 9T 5G und darunter die des neuen Samsung Galaxy A32 5G zum Preis ab 279 Euro.

Redmi Note 9T 5G

  • 6,5″ HD+ Display, Gorilla Glass 5
  • Mediatek Dimsenity 800U, 4 GB RAM
  • 64/128 GB Speicher, microSD-Slot
  • 48 MP Kamera (F1.69, 1/2″ Sensor) + Makro und Tiefe
  • 5.000 mAh Akku, 18-Watt-Schnellladen per USB-C
  • Fingerabdrucksensor, NFC, Face-Unlock, IR-Sender, Klinke
  • Android mit Google-Apps
  • 161,9 x 77,3 x 9,05 mm, 199 g

Kostet nur 230 Euro: Das neuste Redmi-Handy hat viel zu bieten, ist aber überflüssig

Samsung Galaxy A32 5G

  • 6,5″ HD+ Display
  • Mediatek Dimsenity 720, 4 GB RAM
  • 64/128 GB Speicher, microSD-Slot
  • 48 MP Kamera (F1.8, 1/2″ Sensor) + Ultraweitwinkel, Makro, Tiefe
  • 5.000 mAh Akku, USB-C
  • Fingerabdrucksensor, NFC
  • Android OS mit Google-Apps
  • 164,2 x 76,1 x 9,1 , 205 g

Was sind die Dealbreaker? In meinen Augen das nur HD+ auflösende Display, dessen Pixeldichte damit bei nur rund 270 PPI liegt. Außerdem bekommen wir für mehr Geld den schwächeren Prozessor. Ein Vorteil ist die integrierte Ultraweitwinkel-Kamera, aber sicherlich allein keine 40 Euro Aufpreis wert. Ist am Ende eben nicht alles Gold, nur weil 5G dransteht.

Auch in anderen Preisklassen fehlt es Samsung nach wie vor an Attraktivität, um Herstellern wie Xiaomi ordentlich Paroli bieten zu können.

Neues Niedrigpreis-Modell: Xiaomi zerlegt Samsung-Handy komplett!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Bei Renault bekommt man auch Fahrzeuge mit 200PS die billiger sind als die von BMW……. Ich bleibe trotzdem bei letzterem 😂

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.