Google rollt für die Smartphones der Pixel 6-Serie jetzt ein kleines Update aus. Es kommt nun bei den Nutzern an.

Vor ein paar Tagen hatte Google verkündet, dass man die eigenen Smartphones der Pixel-Reihe erst später mit dem August-Update beliefert. Nur für einen Teil der Geräte soll es ein sehr kleines Update mit einem einzigen Bugfix geben. Dieses kleine Update rollt jetzt auf die Geräte aus, wie die ersten Empfänger seit Montagabend berichten.

Pixel 6, Pixel 6 Pro und Pixel 6a erhalten ein sehr kleines Update

Das Update ist wirklich klein und wiegt wohl keine zwei Megabyte. Enthalten ist nur ein GPS-Fix. Den Download könnt ihr daher auch locker mit einem Tarif im mobilen Internet durchführen, der nicht viel Datenvolumen inklusive habt. Eigentlich sollte sich das System automatisch bei euch melden, aber ihr könnt das Update auch anfordern.

So fordert man auf Google Pixel ein Update an: Stehen neue Updates offiziell zur Verfügung, lassen sich diese „sofort“ herunterladen. Dafür in den Einstellungen den Bereich „System“ öffnen, danach „Systemupdate“ und nun auf die Taste „Auf Updates prüfen“ drücken.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

10 Kommentare

  1. Seit dem Update gehen bei mir nur noch die Messenger-Dienste (getestet mit Whatsapp, Telegram und Signal). Browser und sonstige Apps sind offline. Warnung vor dem Update!

  2. PS: die Probleme treten im mobilen Internet auf. Im WLAN funktioniert alles wie gewohnt.

  3. Kann meinem Vorredner nicht zustimmen. Das Update wurde durchgeführt auf einem P6, kann keine Einschränkungen feststellen. Alle getesteten Apps wie Browser, Facebook, Online Banking Apps, funktionieren.

  4. Bei meinem Pixel 6 funktioniert nach dem Update auch alles.
    Ich verstehe die ganzen Meldungen über Update- und andere Probleme mit Google Smartphones sowieso nicht.
    Ab der Nexus Reihe hatte ich alle Google Geräte und hatte noch nie Probleme.
    Das kann ja kein Zufall sein.

  5. Bei mir funktioniert weiterhin alles wie zuvor. Finde nur den Updatevorgang sehr langsam. Freue mich schon auf Android 13!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.