Folge uns

Android

Newton Mail ist wieder im Play Store – Andy Rubin bringt Android-App zurück!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Newton Mail Header

Kurz vor dem Ende von Inbox und dem derzeit noch abgespeckten Gmail, dürfte Newton Mail eine willkommene Abwechslung sein. Eigentlich wurde die Android-App gegen Ende 2018 eingestellt, doch das Unternehmen dahinter wurde von Andy Rubins Essential übernommen. Offensichtlich für eine Zukunft auf neuen Essential-Smartphones. Jetzt ist die App zurück in den Google Play Store gekehrt.

Überraschende Rückkehr

Die letzten Rezensionen gab es gegen Ende des letzten Jahres, nun freuen sich erste Nutzer wieder über die Rückkehr. Netwon bringt einen vernünftigen Funktionsumfang mit, der uns ca. 4 Dollar je Monat kostet. Ob sich am Preis etwas in naher Zukunft ändern wird, ist bislang noch ungeklärt. Ebenso unklar ist, ob die App nun wirklich dauerhaft verfügbar bleibt.

We are thrilled to be back. If you still have your Newton account, just log in using your Newton username and password.

Wenn jetzt wirklich bald ein neues Essential-Smartphone vorgestellt wird, dann dürfte Newton der darauf installierte E-Mail-Client sein. Vermutlich mit kostenloser Nutzung, als Anreiz für die interessierte Käufer. Es gibt aber noch keine Details  darüber. Bislang hat man sich nicht geäußert. (via)

Newton Mail - Email & Calendar
Preis: Kostenlos+

Google testet Inbox-Funktionen für Gmail – Bundle, Erinnerungen und mehr

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge