Folge uns

Marktgeschehen

NFC: Kontaktloses Bezahlen auch bei Lidl möglich

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Erst Aldi und nun auch Lidl, NFC verbreitet sich immer mehr und bietet Kunden die Möglichkeit kontaktlos zu bezahlen. Wie die Discounter-Kette bekannt gegeben hat, folgt nach der Einführung der Unterstützung von Kreditkarten nun auch die Unterstützung von NFC. Bis zum 01. Februar 2016 sollen alle 3.200 Filialen in Deutschland diese Zahlungsmethode akzeptieren, derzeit wird sie bereits in einigen Filialen getestet. Damit ermöglicht Lidl die Bezahlung auch mit dem Smartphone.

Vorausgesetzt ist nur ein NFC-Chip, entweder fest verbaut oder per Sticker „nachgerüstet“. Daran „angeschlossen“ ist ein Konto, beispielsweise über Wallet-Apps à la Google Wallet, in denen die eigenen Kredit/Bankkarten digital hinterlegt sind. Des Weiteren gibt es auch ganz normale Kreditkarten, die inzwischen über einen integrierten NFC-Chip verfügen.

Freut mich doch sehr, dass derartige Standards langsam auch bei uns in Deutschland ankommen.

>>> zum Online-Shop von Lidl <<<

NFC steht für Near Field Communication (Nahfeldkommunikation) und ist der internationale Standard für kabellose Datenübertragung über sehr kurze Entfernungen. Voraussetzung für kontaktlose Zahlungen ist eine NFC-fähige Bezahlkarte von MasterCard oder Visa oder ein NFC-fähiges Smartphone mit geeigneter SIM-Karte. Mit der Einführung der Funktechnik bietet Lidl seinen Kunden eine bequeme, sichere und einfache Bezahlmöglichkeit. Bei Einkäufen unter 25 Euro kann sogar die PIN-Eingabe oder die Unterschrift entfallen.

(via PP)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Guy Inkognito

    11. Dezember 2015 at 13:57

    Du meinst 3.200 Filialen oder? =D

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      11. Dezember 2015 at 14:05

      ach Quatsch, Lidl hat ordentlich aufgerüstet :D

    • Guy Inkognito

      11. Dezember 2015 at 14:06

      ;-D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt