Noch mehr ältere und günstigere Samsung-Smartphones erreicht jetzt das Android 14-Update mit OneUI 6

Samsung Galaxy Hero

Die Update-Server bei Samsung sind gut im Betrieb, nun werden noch mehr Galaxy-Geräte beliefert.

Jetzt hat man bei Samsung wirklich Fahrt aufgenommen und beliefert immer mehr der eigenen Galaxy-Geräte mit dem neuen Mega-Update. Hier steckt einerseits das im Oktober 2023 erschiene Android 14 drin, aber auch mit OneUI 6 ein sehr umfangreiches Update der Samsung-Software.

Allerdings haben wir im Titel nicht die ganze Wahrheit erzählt, denn auch Galaxy Tabs der letzten Jahre werden gerade beliefert. Zuletzt startete der Update-Rollout nämlich auch für Galaxy Tab S8, S8+ und S8 Ultra. Und in dieser Woche außerdem für Galaxy A53 und Galaxy M53.

Das sind alle 76 Neuerungen durch OneUI 6 für eure Samsung Galaxy-Geräte

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Noch mehr ältere und günstigere Samsung-Smartphones erreicht jetzt das Android 14-Update mit OneUI 6“

Kommentar verfassen

Bleib nett.