Deine Welt in deiner Hand, so der Titel zum neuen Nokia 5.4 von Hmd Global. Erneut bringt das finnisch-chinesische Unternehmen ein auffallend günstiges Android-Smartphone an den Start. Weiterhin auffällig ist außerdem die Partnerschaft mit Google, da auch dieses neue Nokia-Handy ein Teil von Android One ist. Für Geräte dieser Preisklasse bedeutet das immerhin eine Update-Garantie für zwei Jahre, außerdem passiert der Marktstart schon mit Android 11.

Nokia setzt auf einen nicht sonderlich spektakulären Snapdragon-662-Prozessor, der je nach Region mit bis zu 6 GB RAM arbeiten kann. Datenspeicher gibt es bis zu 128 GB (erweiterbar), der Akku hat 4.000 mAh und das HD+ Display ist 6,39″ groß. Bluetooth, Klinke, Google Assistant Button, Fingerabdrucksensor, Dual-SIM, USB-C, 48 MP Quadkamera und NFC gehören zur weiteren Ausstattung.

Den ganzen Bums gibt es jetzt für 219 Euro und nach ein paar Monaten sicherlich in den ersten Angeboten viel günstiger. Obwohl dieser Preis attraktiv klingt, gibt es berechtigte Zweifel. Mehr dazu nach dem Video.

Nokia 5.4 bleibt äußerst unauffällig

Liebe Smartphone-Hersteller, wir brauchen keine 2 MP Makrokameras

Alternativen mit mehr Potenz gibt es etwa von Xiaomi, das Redmi Note 9S ist für unter 200 Euro zu bekommen und dessen Brüder in regelmäßigen Angeboten ebenfalls. Der einzige für Nokia sprechende Punkt ist das nackte Android mit Garantie für zwei Jahre aktualisiert zu werden. Nokia ist bis dato der letzte Hersteller, der sich aktiv bei Android One beteiligt. Den besten Ruf genießt das Programm aber längst nicht mehr.

Android One: Das reine Android ist nur noch eine reine Enttäuschung – kauft diese Geräte nicht deswegen

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.