HMD plant derzeit die Einführung des Nokia 7.1, in Deutschland wird der Plus-Zusatz im Namen eventuell fehlen. Wiedermal weiß Roland von WinFuture mehr, er kann erste und doch zugleich wenig überraschende Details nennen. Einer der Nachfolger des Nokia 7 Plus wird sich auf den ersten Blick nur bedingt unterscheiden, denn Arbeitsspeicher soll es wieder mit 4 Gigabyte RAM und Datenspeicher mit 64 Gigabyte geben.

Was auch für den Preis gilt, eine UVP von 399 Euro wird laut dem Kollegen zunächst aufgerufen. Ein großartig anderer Preis hätte mich aber auch gewundert. Aufgrund weiterer Leaks scheint schon klar zu sein, dass Nokia diesem Gerät ein Display mit Notch spendiert. Insofern das Nokia 7.1 das Gerät ist, welches bislang als Nokia 7.1 Plus geleakt wurde.

Update: Nun gibt es noch mehr Details, diesmal wohl durch die Tenaa-Behörde:

  • Size: 154.8×75.76×7.97 (mm), 185g
  • Colors: Red, silver, blue
  • Display: 6.18-inch, 2246×1080 pixels
  • 3400mAh battery
  • CPU: 8 cores @ 2.2GHz (rumored to be Snapdragon 710)
  • Rear camera: 13MP + 12MP
  • Front camera: 20MP
  • Memory: 4GB RAM + 64GB ROM, 6GB RAM + 128GB ROM, microSD up to 400GB
  • Fingerprint sensor
  • Android 8.1.0

Vom Vorgänger bin ich noch immer angetan, das Gerät ist bei mir in der täglichen Nutzung. Wenn man beim Nachfolger die Kamera verbessert, USB 3.1 integriert und einen Snapdragon 710 verbaut, werde ich wohl auch von diesem Gerät begeistert sein.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.