Nokia 7.1 Plus Leak

HMD Global will das Nokia 7 Plus bald in die nächste Runde schicken, vorgestellt wird schon bald ein Nokia 7.1 Plus und wir können das Gerät schon jetzt betrachten. Für mich war das originale Nokia 7 Plus eines der besten Smartphones des Jahres, denn es bot viel für einen echten Knallerpreis von unter 400 Euro. Dazu kommt die Update-Politik der wiederbelebten Nokia-Smartphone-Marke, das macht mir richtig Spaß. Nun also soll das 7.1 Plus anstehen, es kommt wahrscheinlich mit moderner Display-Notch. Wie folgt sieht es wahrscheinlich aus:

MySmartprice

Bisschen enttäuschend ist das wirklich riesige Kinn an der Vorderseite, der Displayrand im unteren Bereich hätte ruhig etwas schlanker ausfallen dürfen. Dafür ist oben wenig Rand vorhanden, auch die seitlichen Ränder scheinen schlanker zu werden. Hinten gibt es wieder eine Dualkamera von Zeiss, vorn eine einfache Frontkamera. Android One kommt als Betriebssystem zum Einsatz, wahrscheinlich zum Marktstart direkt mit Android 9 Pie.

Highlight: Nokia will wahrscheinlich den Snapdragon 710 verbauen, das neue Flaggschiff der hohen Mittelklasse-SoCs. Wenn das so ist, kaufe ich mir das 7.1 Plus sofort! Hoffentlich wird auch ein großer Akku verbaut, der Vorgänger konnte mit 3800 Milliamperestunden glänzen.

PS: Zuletzt waren Fotos von Geräten ohne Notch aufgetaucht, die Jungs von Mysmartprice stellten sich zuletzt allerdings als verlässliche Quelle heraus.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.