Für die 3er Serie von OnePlus wurde erneut eine neue Open Beta veröffentlicht, diese bringt ein paar Neuerungen der neueren Smartphones mit. OnePlus spendiert beispielsweise das neue und eigene Face Unlock auch diesen älteren Geräten, ursprünglich hatte man die Entsperrung via Gesicht auf dem OnePlus 5T ermöglicht. Dort ist der Fingerabdrucksensor an der Rückseite verbaut, bei den 3er Modellen allerdings noch vorn. Aber nicht nur das, es gibt noch mehr.

Dieses System-Update bringt auch die neuste Version 2.3 des vorinstallierten Launchers mit. Der kann zum Beispiel Kategorien im Drawer anzeigen, Ordner werden automatisch nach ihren beinhalteten Apps benannt, das Uhr-Icon ist dynamisch und die Benachrichtigungs-Badges sind überarbeitet. Ebenso mit am Start ist nun OnePlus Switch, die erst kürzlich vorgestellte App macht den Smartphone-Wechsel einfacher.

Preis: Kostenlos

Noch mehr Details und alle Downloads findet ihr direkt im Forum bei OnePlus. Die aktuelle Open Beta dürfte vermutlich sehr stabil laufen, Neuerungen werden damit nur vor dem finalen Rollout ein letztes Mal getestet.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.