Folge uns

Android

Switch: Neue OnePlus-App macht Datenübertragung aufs neue Smartphone einfacher

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OnePlus Switch

OnePlus Switch ist die neuste App aus dem Hause OnePlus, mit dieser App lassen sich Daten vom alten aufs neue Smartphone schneller übertragen. Bei diesem Thema kochen viele Hersteller ihr eigenes Süppchen, bringen eigene Android-Apps an den Start. Huawei zum Beispiel, bietet seit geraumer Zeit Phone Clone an. OnePlus hält sich aber eher bedeckter, bietet nur die Datenübertragung auf neue OnePlus-Smartphones an. Ich könnte zum Beispiel nicht die Daten auf ein Google Pixel 2 übertragen, das wird nicht ermöglicht.

Übertragen werden auf Wunsch die üblichen Daten, wozu Apps (ohne Daten), Dokumente, Nachrichten, Anruflisten, Kontakte, Fotos, Videos und Sounds gehören. Allerdings werden die meisten Daten ohnehin schon über die Google-Cloud synchronisiert, wenn man sie denn richtig nutzt – zum Beispiel für Google Fotos.

Dennoch dürfte OnePlus Switch eine nette Alternative sein. Ihr findet die App seit ein paar Tagen im Play Store, sie wird dort kostenlos angeboten.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Franz Weiler

    6. Juli 2018 at 13:58

    Vielen Dank! Kannte diese App noch gar nicht, bekomme die kommende Woche mein neues Smartphone und probiere es gleich mal aus. Bis jetzt habe ich mit meinem Smartphone Manager (dem ApowerManager) den ich zur kompletten Datenverwaltung nehme, auch immer ein komplett Backup gemacht und dieses dann auf ein anderes Telefon importiert – so werde ich es zur Sicherheit auch diesmal machen, falls ich ueber Probleme mit der OnePlus-App stohse.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.