OnePlus hatte für Ende Oktober sein Smartphone-Event angekündigt, kurz darauf verkündete auch Apple für denselben Tag eine Präsentation. Darauf reagiert man jetzt bei OnePlus mit etwas Angstschweiß auf der Stirn, an diesem Tag gar nicht wahrgenommen zu werden. Deshalb gab es jetzt die Entscheidung, das Event für das 6T einen Tag nach vorne zu ziehen. Es wird also schon am 29. Oktober gezeigt, teilte OnePlus jetzt offiziell mit.

6T: Montag statt Dienstag

Und das in einer ewig langen Erklärung. Natürlich ist es schwer ein solches Event plötzlich für einen anderen Tag organisieren zu müssen. Zumal OnePlus wie jedes auch Tickets an ganz normale Fans verkaufte. Für die dürfte es besonderes ärgerlich sein, interessiert sich von denen doch keiner für Apple. Aber gut, in den Medien hat OnePlus gegen Apple keine Chancen, nur auf Blogs wie unserem.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.