• Oppo bereitet das Find X6 Pro vor.
  • Es soll mit starker Kamera kommen.
  • Das Find X5 Pro war eine gute Vorlage.

Oppo gehört inzwischen zu den international beachteten Smartphone-Herstellern, die im Flaggschiffbereich gute Android-Geräte liefern können. Mit dem Find X6 Pro soll das erneut gelingen und natürlich besser als je zuvor. In diesem Artikel findet ihr alle wichtigen Eckdaten und Details zum 2023er Flaggschiff von Oppo.

120-facher Zoom laut Insider (03.01.23)

Oppo verbaut im Find X6 Pro wohl eine eigentlich harmlose Zoom-Kamera, die optisch nur bis zu 2,7-fach zoomen kann. Allerdings ist durch digitale Hilfsmittel angeblich erst bei 120-fach Schluss. Ob das wirklich so krass werden kann und mit welcher Qualität zu rechnen ist, müssen wir abwarten.

Highend: Bekannter Insider nennt Details zur Kamera (29.12.22)

Zwischen Weihnachten und Silvester kann ein weiterer Insider mit diversen Details aufwarten. „Digital Chat Station“ hat zum 29. Dezember verraten, wie wohl das Kamera-Setup des Find X6 Pro aussehen soll. Dabei bestätigen sich Infos aus früheren Quellen.

Oppo setzt für die 50 MP Hauptkamera auf den 1 Zoll großen IMX989-Sensor von Sony, der natürlich optisch stabilisiert ist. Man findet diesen Sensor zum Beispiel auch in aktuellen Geräten von Xiaomi. Für den Zoom kommt eine 50 MP Kamera mit OIS zum Einsatz und auch für Ultraweitwinkel setzt Oppo auf einen 50 MP Kamerasensor. Selfies werden aus 32 MP zusammengesetzt.

Leak zum Datenblatt soll erste Geheimnisse lüften

Nun dürfte aufgrund einiger Insider wie „Yogesh Brar“ klar sein, was uns auf der Ausstattungsliste des Oppo Find X6 Pro erwartet.

  • 6,7 Zoll 2K LTPO E6 OLED Display
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 Prozessor
  • 8/12 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128/256/512 GB Speicher
  • Kamera: 50 MP (1″ IMX989) + 50 MP (UW) + 50 MP (Zoom)
    + MariSiliiconX 2 Kamera-Chip mit Hasselblad-Feature
  • Frontkamera: 32 MP
  • Android 13, ColorOS, Google-Apps
  • 5.000 mAh Akku
  • 100 W Schnellladen, 50 W Wireless Charging

Wenn diese Infos stimmen, packt Oppo bei der Kamera reichlich neue Hardware rein. Offensichtlich ist der 1 Zoll große Sonysensor beliebt. Ein Setup aus dreimal 50 MP wäre schon mal ein gutes Ding, jedenfalls fürs Marketing. Wobei Oppo auch tatsächlich in den letzten Jahren bei der Kamera ordentliche Sprünge gemacht hat.

Auch interessant: Xiaomi 13 Pro: So soll es das beste Kamerahandy werden

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert