An die Nachrichten von vor einem Jahr werden sich nur noch wenige erinnern können, denn die Abteilung für elektrische Autos bei Xiaomi wird gerade erst aufgebaut. Es passiert daher viel im Hintergrund. Aber es geht wohl voran. Eine neue Entdeckung zeigt, dass sich Xiaomi gerade wichtige Patente sichert.

Es ist jetzt ein erstes Patent aufgetaucht, es geht in diesem Fall um die Ladelösung für die geplanten E-Autos von Xiaomi. Für 2024 ist das erste Auto geplant. Sonderlich spannend sind die Details der Patente für uns eigentlich nicht, es geht halt um die Ladevorrichtung.

Obwohl es augenscheinlich vorangeht, kann man derzeit von außen nur schwer sagen, ob das Projekt tatsächlich im Zeitplan steckt. Wir wissen aber, wie euch Jonathan vor wenigen Tagen berichtet hatte, dass Xiaomi-Chef Lei Jun immer mehr Zeit in die E-Autos steckt.

Stellt sich die Frage, ob man intern die richtigen Pläne verfolgt. Wir wissen heute, dass Xiaomi derzeit einige Probleme hat. Der Einstieg in die Mobilität auf Ebene der Autos könnte ein alternativer Plan für die Zukunft sein.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert