PayPal hat es geschafft, der Zahlungsdienst konnte sich über viele Jahre mit Ebay gemeinsam etablieren. Heute trägt man die Früchte dieser Arbeit, in Deutschland ist PayPal sogar häufiger als die Girocard im Einsatz. Behauptet zumindest eine Yougov-Studie, der ich erst mal nicht zu 100% über den Weg traue. Wobei auch für mich klar offensichtlich ist, […]

PayPal hat es geschafft, der Zahlungsdienst konnte sich über viele Jahre mit Ebay gemeinsam etablieren. Heute trägt man die Früchte dieser Arbeit, in Deutschland ist PayPal sogar häufiger als die Girocard im Einsatz. Behauptet zumindest eine Yougov-Studie, der ich erst mal nicht zu 100% über den Weg traue. Wobei auch für mich klar offensichtlich ist, dass PayPal beliebter als deutsche Dienste ist, wie etwa Paydirekt und Co.

80 Prozent der Befragten nutzen regelmäßig Bargeld, wobei man daran im Alltag heute noch immer nicht ganz vorbeikommt. Selbst wenn man das unbedingt möchte. Bargeld ist also nicht immer ganz freiwillig im Einsatz. 58 Prozent setzen regelmäßig auf PayPal, vermutlich für Online-Shopping, während 41 Prozent der Befragten sehr regelmäßig die EC-Karte verwenden.

Google Pay (Android) wird heute von 4 Prozent der Leute regelmäßig eingesetzt, Apple Pay (iPhone) kommt auf derzeit nur 2 Prozent. Allerdings sind die neuen Zahlungsdienste jetzt überhaupt statistisch vertreten, sie etablieren sich daher allmählich im deutschen Markt.

X-Pay: Deutsche Banken könnten eigene Bezahldienste zusammenlegen

Zweifelhafte Vorteile von Bargeld

Als positive Eigenschaft des Bargelds werden Schnelligkeit und Sicherheit genannt. Zwei für mich schwer verständliche Punkte. Jede kontaktlose Zahlung ist um ein Vielfaches schneller, das müssen die Leute wohl noch lernen. Sicher ist Bargeld für mich ebenso nicht, gefälschte Scheine erkennt man im Alltag nicht sofort und das geklaute Portmonee sorgt auch für Verlust des Geldes.

Nur wenige Leute halten dafür Bezahlweisen mit Karten und Smartphones für sicher, obwohl bei Diebstahl oder Verlust nicht sofort auch unser Geld weg wäre. Aber vermutlich haben die Leute eher vor Kreditkarten-Hacking und manipulierten Bankautomaten angst. Deutschland ist eben paranoid, sobald es um Geld geht, teilen aber alle anderen Daten gerne mit Facebook, Google und Co.

PayPal mit Google Pay benutzen und 2000 Euro gewinnen

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.