Folge uns

News

PayPal mit Google Pay benutzen und 2000 Euro gewinnen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Pay 1200px Header

PayPal und Google Pay arbeiten für ein neues Gewinnspiel zusammen, Nutzer können satte 2000 Euro gewinnen. Wiedermal geht es im Grunde genommen nur darum, dass ihr PayPal über Google Pay aktiv im Alltag verwendet. Als Dankeschön nehmt ihr an einem Gewinnspiel teil und mit etwas Glück landen bald 2000 Euro auf eurem PayPal-Konto. Schon seit ein paar Wochen läuft dieses Gewinnspiel, es gibt es heutiger Sicht aber noch sechsmal die Chance auf diesen Gewinn.

50 x 2000 Euro: 5 Gewinner bei jeder Ziehung

Folgende Ziehungen wird es noch geben:

  • 03.06.2019
  • 10.06.2019
  • 17.06.2019
  • 24.06.2019
  • 01.07.2019
  • 08.07.2019
  • 15.07.2019
  • 22.07.2019
  • 29.07.2019
  • 05.08.2019

Teilnehmen könnt ihr hinter diesem Link, dann müsst ihr zur „Aktivierung“ einfach regelmäßig mit PayPal via Google Pay bezahlen. Jede Zahlung kann für euch der Treffer ins Glück sein, verraten die Teilnahmebedingungen:

Sie müssen mindestens eine Mastercard Zahlung im Geschäft mit PayPal in Google Pay im Aktionszeitraum vornehmen. Jede registrierte Transaktion ist ein Los und zählt einmal. Jede weitere Mastercard Zahlung mit PayPal in Google Pay im Aktionszeitraum ist ein weiteres Los, d.h. eine weitere Teilnahmemöglichkeit und Gewinnchance. Jedes nicht gezogene Los bleibt im „Gewinnspieltopf“ für die späteren Ziehungen. Die Transaktion muss vor der jeweiligen Ziehung erfolgen, damit sie als Los gewertet werden kann.

Die Gewinner werden einen Tag nach der jeweiligen Auslosung kontaktiert und über ihre Gewinne informiert. Die Gewinner erhalten spätestens drei Tage nach der jeweiligen Auslosung das PayPal Guthaben in Höhe von 2.000 Euro auf das PayPal-Konto sowie eine Benachrichtigungsemail.

Google Pay: PayPal-Unterstützung ist jetzt offiziell

3 Kommentare

3 Comments

  1. Avatar

    Alex

    28. Juni 2019 at 13:03

    Wenn man denn Mal endlich PayPal mit GooglePay verknüpfen könnte. Jedes Mal bekommt man die Meldung, dass es derzeit noch nicht möglich ist.

    • Avatar

      Alex

      28. Juni 2019 at 13:07

      Ok, hat sich erledigt. Heute ging es plötzlich.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      28. Juni 2019 at 14:32

      Leider sind Paypal und Google Pay manchmal buggy.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge