Ob ein Pixel-Smartphone eine neue Android-Version noch offiziell als Update erhält, ist bei Google bezüglich der Update-Garantie vom Release der jeweiligen Android-Version abhängig. Es spielt leider keine Rolle, wann die Testphase einer neuen Android-Version beginnt. Für das Pixel 4a vielleicht ein Problem.

Betaphase spielt für finales Update leider keiner Rolle

Google peilt in den vergangenen Jahren den neuen Android-Release meist für August oder spätestens September an. Dieses Jahr bei Android 13 hatte es wieder mit August geklappt. Was dem Pixel 3a trotzdem nicht geholfen hat, für das mittelpreisige Android-Smartphone endete die Update-Garantie drei Monate zu früh.

Pixel 3a hat Android 13 verpasst, Pixel 4a wackelt für Android 14

Dabei hätte es rein zeitlich eigentlich ganz gut mit der Testphase von Android 13 gepasst. Diese begann schon vor der auslaufenden Update-Garantie. Jedenfalls könnte das nächste Android-Update auf Version 14 im kommenden Jahr für das Pixel 4a durchaus wackeln. Die Termine sind enger und trotzdem sehr knapp beieinander.

Wir hoffen natürlich auf eine positive Entscheidung von Google, dass das Pixel 4a auf jeden Fall noch bei Android 14 dabei ist. Das erfahren wir wahrscheinlich spätestens im März oder April, wenn die Android 14 Beta startet. Ich würde aber nicht sagen, dass man das aus heutiger Sicht garantieren kann.

Google sollte seine Update-Garantie endlich anpassen

Nicht nur wir plädieren schon seit einiger Zeit dafür, die Anzahl an kommenden Android-Updates zu garantieren und nicht nur einen Zeitraum. Außerdem wäre natürlich schön, wenn Google endlich die Garantie auf vier oder sogar fünf Jahre/Versionen ausweitet.

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Lieber eine ausgereifte Vorgängerversion als nagelneues Android mit Kinderkrankheiten, die wegen End Of Life nicht mehr mit Updates beseitigt werden.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.