Nutzer des Pixel 6 Pro haben jetzt ein Jahr lang auf Face Unlock gewartet, doch diese Geduld wurde völlig umsonst aufgebracht.

Noch bevor Google die Pixel 6-Serie in den Handel gebracht hatte, sind Grafiken der Einstellungen aufgetaucht und deuteten die Face Unlock-Rückkehr nach dem Pixel 4 an. Google hat sich dann aber anders entschieden.

Pixel 6 Pro Face Unlock

Erst ein Leak, dann viele Hinweise in den Quellcodes

Zum Start des Pixel 6 Pro gab es das Feature entgegen der Erwartungen doch nicht und wir übten uns in Geduld. Monat für Monat. Es gab in den Quellcodes immer wieder neue Hinweise, aber kein entsprechendes Update.

Mega Sim 120 Gb 24,99 Euro Angebot
[WERBUNG]

Ein Jahr später ist wohl klar, dass Google das Feature nicht mehr bringt. Es startet zwar offiziell auf den Pixel 7-Smartphones, wird aber nicht mit den Vorgängern kompatibel sein.

US-Konzern erteilt Face Unlock auf Pixel 6 Pro eine Absage

Google soll das jetzt erstmals gegenüber Medien bestätigt haben. Und es gibt derzeit keinerlei anders lautende Anzeichen. Schuld könnte daran haben, dass der Tensor G2 der Pixel 7-Serie hierfür vielleicht mehr Power bietet. Ist ärgerlich.

Aber man muss zugegebenermaßen sagen, dass Google die Funktion damals nie öffentlich angekündigt hatte. Die früher im Artikel gezeigten Grafiken sind nur durch Leaks bekannt geworden, Google hatte sie nicht tatsächlich gezielt über eigene Kanäle veröffentlicht.

Face Unlock per Frontkamera nicht sicher genug

Eine andere Enttäuschung ist die Einordnung der Funktion nach Sicherheitsstandards. Das erlaubt Face Unlock auf den Pixel 7-Smartphones nur für das Entsperren der Geräte zu verwenden, jedoch nicht für den Login bei sicherheitsrelevanten Apps wie Payment-Anwendungen, Passwortmanager etc.

Verständlich, Google gaukelt uns hier nicht Sicherheit vor, die Face Unlock über eine einfache Kamera gar nicht leisten kann. Aber auch das ist meines Erachtens durchaus ärgerlich für Kunden.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. einmal Google nie mehr habe Pixel 6 Pro und bin alles andere als begeistert nur Ärger mit dem Ding.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert