Pixel 8a wieder aufgetaucht – kommt mit Tensor G3

Google-Pixel-7a-8.MP_

Wer noch viel Zeit fürs nächste Smartphone hat, kann das Pixel 8a schon einmal im Hinterkopf behalten.

Google bereitet nicht nur das Pixel 8 für diesen Herbst vor, auch das Pixel 8a für das nächste Frühjahr wird hinter den Kulissen (Codename: akita) längst vorbereitet. Inzwischen scheint das neue Android-Smartphone in den ersten Benchmarks aufzutauchen und möchte dort ein paar kleine Details über sich selbst verraten.

Sagen wir mal so, die dadurch bekannten Informationen sind mindestens zu erwarten gewesen. Dazu gehört zum Beispiel die Integration des Tensor G3-Chipsatz, der in Pixel 8 und Pixel 8 Pro demnächst seine Premiere feiert. Aber es sieht so aus, als wäre die Version im Pixel 8a etwas weniger leistungsstark und hätte eine niedrigere Taktrate.

Außerdem kann man heute schon sehen, dass Android 14 vorinstalliert sein wird. Keine große Überraschung, die neue Android-Version erscheint wohl im September und ist daher natürlich im Mai 2024 auf dem neuen Google-Handy vorinstalliert. Zu guter Letzt dürften 8 GB RAM Arbeitsspeicher bestätigt sein.

Mit dem Pixel 7a gab es ein schnelleres OLED Display, Wireless-Charging und eine neue Hauptkamera. Google könnte mit dem Pixel 8a das Temperatur-Management optimieren und vielleicht ein etwas besseres Display integriert, das mehr Helligkeit bietet.

Google Pixel 8a: Das Datenblatt

Das steckt im Pixel 8a von Google:

  • Tensor G3-Chipsatz
  • 6,1″ 120 Hz OLED Display, 1.400 Nits HDR (bis 2.000 Nits) Helligkeit, Gorillas Glass 3, Fingerabdrucksensor integriert
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128 oder 256 GB Speicher (UFS 3.1)
  • 64 MP + 13 MP Dual-Kamera
    13 MP Frontkamera
  • Wi-Fi 6E (802.11ax) mit 2,4 GHz + 5 GHz + 6 GHz, HE80, MIMO, Bluetooth 5.3
  • Maße: 152,1 x 72,7 x 8,9 mm, 188 g
  • 4.492 mAh Akku
    USB-C 3.2 mit 18 Watt Schnellladen, Wireless-Charging
  • Stereo-Lautsprecher
  • Android 14 ab Werk
  • Update-Garantie über volle sieben Jahre, VPN inklusive, Google AI
  • Farben: Rot, Grün, Beige, Schwarz und Blau

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Pixel 8a wieder aufgetaucht – kommt mit Tensor G3“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!