Pixel Watch: Google plant bald wichtigstes Feature der Pixel-Phones für die Uhr

Google Pixel Watch Test Hero

Google Pixel Watch

Google will die Pixel Watch den Telefonen näher bringen und plant die nächste Assistant-Funktion.

Egal ob man das Ding nutzt oder nicht, die Live-Anzeige bzw. At a Glance gehört für Google zu den wichtigsten Features auf den Pixel-Smartphones. Die Funktion ist als einzige echte Google-Funktion schon auf jedem Pressebild präsent, gehört zu Sperrbildschirm und Startbildschirm fest dazu.

Jetzt soll die Funktion auf die Pixel Watch kommen. Es gibt also womöglich kein großes Update auf Wear OS 4, aber dafür neue Funktionen. Wobei wir aus der jüngeren Vergangenheit wissen, dass die Entdeckung neuer Funktionen nicht gleich bedeutet, dass es einen schnellen Rollout gibt.

Google Assistant in visueller Variante

Jedenfalls konnte in neuen Google-Quellcodes entdeckt werden, dass At a Glance, bei uns als Live-Anzeige übersetzt, für die Pixel Watch geplant ist und gerade umgesetzt wird. Das könnte dann so aussehen, links die Smartphone-Variante und rechts eine Option für die Smartwatch:

At-a-Glance-Pixel-Watch
via 9to5Google

Wahrscheinlich zeigt die Smartwatch-Version etwas weniger an. Derzeit gehen die Kollegen von Infos zum Wetter und zu anstehenden Terminen aus, das wäre allerdings etwas wenig, wenn man sich die zahlreichen Optionen der Smartphone-App anschaut.

Google wird die Live-Anzeige als weitere Komplikation planen, sie kann daher in Watchfaces eurer Wahl eingebaut werden. Vermutlich präsentiert man das neue Feature zur Google I/O 2023 oder erst etwas später mit dem nächsten Pixel Feature Drop, der bereits im Juni des Jahres erscheint.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!